EchoSpore

Wahre Kunst bleibt unvergänglich. (Beethoven)

Wetzler, Hermann Hans

*1870/9/8 @ D - HS - Frankfurt/Main
†1943/5/29 @ USA - NY - New York


eingebettet von tobias-broeker.de


Biographisches etc.:


Werkverzeichnis(se) etc.:


op 14 Die Baskische Venus (1927-28)


Dokument(e)

σπορόφυτο / sporófyto

Zur Lübecker Erstaufführung von
Hermann Hans Wetzlers Oper "Die Baskische Venus"
(Uraufführung im Leipziger Stadttheater am 18. November 1928)
von Martin Friedland
Bühnenblätter des
Stadttheaters und der Kammerspiele zu Lübeck
Herausgegeben von der Intendanz: Dr. Otto Liebscher
6. Heft / 7. Jahrgang: 1930/31


Audios

ανακαλύψεις / anakalýpseis

Wir danken dem Lizenzgeber (Quelle der Materialien),
Frau Jeannine Hirzel, s. FrauHirzel.ch und BesuchDerLieder.net, für die Zurverfügungstellung. Die Aufnahmen bleiben
Eigentum von Frau Hirzel bzw. möglichen weiteren Rechteinhabern.

Die nachfolgenden Audiodateien basieren auf von Frau Hirzel zur Verfügung gestellten und zur Veröffentlichung freigegebenen Quellen. Die sieben Werke sind auf einer in Zürich archivierten CD enthalten:
Jeannine Hirzel (Mezzosopran), Andrea Wiesli (Klavier)
Aufnahmedatum: 14. Mai 2008
Mittagsmusik im Predigerchor. Zentralbibliothek Zürich, Musikabteilung (s.a. pdf1 und pdf2).

Wetzler, Hermann Hans (1870-1943) -
opus 8 Fünf Gedichte von Robert Burns
1. Eppie Mac Nab

2. Hochländisches Wiegenlied 3. Musst es probieren 4. Der staubige Müller 5. Kriegerisches Spottlied

Wetzler, Hermann Hans (1870-1943) -
opus 9 Zwei Gedichte von Michelangelo
1. Sonett "Mit Deinen schönen Augen"
2. Madrigal "Obs auch sehr kostbar"




Begegnungen

συμβιώσεις / symvióseis

Hermann Hans Wetzler: die wichtigsten Aufführungen
Auszugsweise aus dem Anhang der Biografie von Heinrich Aerni "Zwischen USA und Deutschem Reich.
Hermann Hans Wetzler (1870-1943). Dirigent und Komponist"
eine Kurzübersicht der Aufführungen seiner Werke.



Hermann Hans Wetzler
bei den Berliner Philharmonikern

Wir danken Frau Katja Vobiller,
Stiftung Berliner Philharmoniker (Archiv),
sehr herzlich für die Zurverfügungstellung (2017/06/20).