EchoSpore

Wahre Kunst bleibt unvergänglich. (Beethoven)

Tiessen, Heinz

*1887/4/10 @ RUS - Ostpreußen - Königsberg
†1971/11/29 @ D - Berlin


spätestens 1926, unbekannter Fotograf; übernommen aus: Arnold Ebel (Hg.), Berliner Musikjahrbuch 1926, Berlin und Leipzig: Verlagsanstalt Deutscher Tonkünstler A.-G., (1926), Kunstdruck-Tafel zwischen S. 32 und 33. Der Band enthält keine Abbildungsnachweise.
eingebettet von herbert-henck.de


Biographisches etc.:


Werkverzeichnis(se) etc.:


Audios


Begegnungen

συμβιώσεις / symvióseis

Heinz Tiessen
bei den Berliner Philharmonikern

Wir danken Frau Katja Vobiller,
Stiftung Berliner Philharmoniker ,
sehr herzlich für die Zurverfügungstellung (2018/07/17).